08.12.2020 | Genuss Zuhause
Geschmackvolle Podcasts für die dunkle Jahreszeit.

HIER WERDEN DEINE OHREN AUGEN MACHEN.

Alle hören Podcasts. Es gibt so viele! Da ist es wirklich schwer, den Überblick zu behalten. Mittlerweile gibt es sogar Podcast-Charts, Podcast-Fanclubs und Podcast-Merchandising. Früher hat man „Hörspiel“ dazu gesagt und im Kassettenrekorder gab’s Bandsalat. Podcasts sind aber keine neue Art Hörspiele. Im Mittelpunkt stehen meistens gute Unterhaltung und interessante Informationen. Das Gros gleicht also eher einer Talkshow. Bei vielen ist das Reinhören ein Genuss, der außer Zeit nichts kostet.

Bei unseren Recherchen zu diesem Thema sind wir auf eine Handvoll Podcasts gestoßen, bei denen sich thematisch alles um Essen, Kochen, Restaurants und Genuss dreht. Die Besten möchten wir dir wärmstens empfehlen. Jede Folge ist wahrlich ein vortrefflicher Hörgenuss. So bist du bestens versorgt für lange Winterabende, ausgedehnte Spaziergänge oder exzessive Kochsessions in der heimischen Küche. Wir finden, dass beim Essen gesprochen werden darf – gerne auch übers Essen.

DIESE PODCASTS HABEN GESCHMACK.

Nicht nur kulinarisch, aber auch.
Tim Mälzer und Sebastian Merget treffen sich alle 14 Tage für eine neue Folge von FIETE GASTRO. Für ihren auch kulinarischen Podcast bestellen sich die beiden stets einen prominenten Gast ins Studio, mit dem dann frei Schnauze übers Kochen und Verspeisen palavert wird. Das geht ans Eingemachte und ist extrem kurzweilig, weil jede Menge Flachwitze serviert werden. Alle Folgen hörst Du hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von %%spotify%% zu laden.

Inhalt laden

Der leckerste Podcast der Welt.
Da hat einer den Mund aber ganz schön voll genommen: AUFGEGABELT (der weltleckerste Podcast) befasst sich mit Ess- und Trink-Genuss sowie der hohen Kunst des Kochens. Reiner Veit vom RBB Inforadio interviewt Sommeliers, blickt Küchenchefs beim Kochen über die Schulter oder gibt saisonal-passende Tipps, wie in der aktuellen Folge zu Gans- oder Ente-to-Go im Corona-Winter. Die jüngsten Episoden gibt es hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von %%spotify%% zu laden.

Inhalt laden

Gastronomische Geschichten.
Als erster deutschlandweiter Gastro-Podcast stellt THEKEN TALK die Meister ihres Fachs vor. Schon über 70 außergewöhnliche Restaurants, Cafés und Bars hat Ann-Katrin Warrisch für ihre alle drei Wochen neu erscheinende Sendung besucht. Die Geschichte der Gastronomen und der hinter ihnen liegende Weg stehen im Mittelpunkt dieses informativen Formats. Als Zuhörer bekommt man so neben tollen Empfehlungen auch einen Blick hinter die Kulissen der Betriebe: 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von %%spotify%% zu laden.

Inhalt laden

Falls dir beim Podcast-Hören das Wasser im Mund zusammenläuft, hilft dir eine Stickado Classique.

Zum Produkt

Genuss am Ende der Welt.
Hamburg ist auch hier das Tor zur Welt. Der Podcast namens WELTUNTERGANG CAFÉ ist eine gastronomische Entdeckungsreise. Fiona Thiem und Simon Braun starteten in der Hansestadt und sind mittlerweile weit gereist. Sie empfehlen exquisite kulinarische Orte, die kurz vor dem Weltuntergang unbedingt einen Besuch wert sind. In jeder neuen Folge teilen sie alle zwei Wochen ihre Begeisterung für feinschmeckerische Finesse, köstliche Geschmackserlebnisse und genießerische Tradition. Hier isst das Ohr mit:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von %%spotify%% zu laden.

Inhalt laden

Dieser Dauerbrenner ist ein Hörgenuss.
Das akustische Magazin fürs Genießen ALLES IN BUTTER hat bereits 226 Folgen. Jede Woche trifft sich der kulinarische Journalist, Kochbuchautor und Genussexperte Helmut Gote mit WDR-Moderatorin Carolin Courts oder dem Kollegen Uwe Schulz, um über Essen und Trinken aus der Sicht des Genießers zu plaudern. Inhaltlich ist dieser Podcast so abwechslungsreich, wie es unsere Ernährung sein sollte. Neben Alltagsrezepten und Luxustipps gibt es Episoden zu NRWs Bierbraukultur, über die Image-Rettung der Kartoffel oder mit Eindrücken von der größten Bio-Messe.