25.02.2021 | Genuss zu Hause

Mach’ mehr aus deinem zu Hause.

Tolle Deko-Ideen zum Selbermachen.

Ein schönes Zuhause ist wichtig für das eigene Wohlbefinden. Die eigenen vier Wände sind nicht nur Spiegelbild deiner Persönlichkeit, sie spenden auch Sicherheit und Geborgenheit. Hier verbringst du die meiste Zeit und bist ganz du selbst. Wie du deinen Heimathaften noch gemütlicher gestalten und deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst, zeigen wir dir in dieser Story. Freu dich auf viele Deko-Tipps und überraschende Ideen zum Selbermachen. Vielleicht ist ja etwas Passendes für deine Lebensräume dabei?

DIESE DIY-DEKO-BLOGS SIND EINEN BESUCH WERT.

Natürlich Deko

Mit wenig Aufwand große Wirkung erzielen – und das für kleines Geld: Lena aus NRW stellt in ihrem Deko-Blog tolle Ideen zum Selbermachen vor. Sie verwendet ausschließlich Naturmaterialien und hat jede Menge Tipps für Haus und Garten auf Lager. Bei so viel Kreativität kann das ganze Jahr über dekoriert werden.

www.natuerlichdeko.de

Mach’s schön

Mone sagt, dass man alles schön machen kann. Schon immer hat sie alles verbastelt, was sie in die Hände bekommen hat. Seit Mai 2019 teilt sie ihre Kreativität auf ihren umfangreichen Blog. Kaum ein Jahr später hat sie ihren Job an den Nagel gehängt und lebt nun für das, was sie liebt: einfache DIY-Ideen als Inspiration und zum Nachmachen. Sie stellt in ihrem Büro alles selbst her, verrät dabei, wie es gemacht wird, fotografiert, schreibt und plant schon den nächsten Coup.

www.machsschoen.com

DIY steht übrigens für “Do It Yourself”, aber das wusstest du sicher schon. Wir wünschen dir eine aufregende Entdeckungsreise mit ganz viel Inspiration.

 

OhhhMhhh.de

Dieser feminine Blog ist weit mehr als eine Sammlung hübscher Ideen. Mit ihrem reichhaltigen Online-Magazin unterstützen die Macherinnen Frauen beim Loslegen oder Loslassen. Neben der Bastel-Rubrik “DIY or buy” gibt es viele weitere lesenswerte Stories aus dem echten Leben über den ganz normalen Alltagswahnsinn. Und wer es nicht lesen will, kann hören, nämlich den Podcast.

www.ohhhmhhh.de/blog-kategorien/diy-or-buy/deko-ideen-diy-or-buy/

Frau Liebling

Frau Liebling gefällt der Name ihres Blogs nicht mehr. Aber leider, leider ist er bei ihren Fans so beliebt, dass ein Domain-Wechsel nicht infrage kommt. Ende 2014 begann Deko-Queen Judith über ihre Lieblingsthemen DIY und Nachhaltigkeit zu berichten, seit 2018 tut sie es hauptberuflich. Mit 65 DIY-Deko-Posts und 62 Beiträgen zu Geschenk-Ideen ist die Seite eine echte Fundgrube der Inspiration.

www.frau-liebling.com


Wer heute einen Blog macht, macht nicht nur einen Blog. Wenn dir eine der Seiten gefällt, lohnt es sich auf jeden Fall, der Autorin auch auf ihren anderen Kanälen zu folgen. Bei DIY-Videos auf YouTube, Pinnwänden voller Ideen auf Pinterest und Bildern ohne Ende auf Instagram gibt es noch viel mehr zu entdecken.

Deko-Ideen-Reich

2013 stellte Susanne ihr erstes Video auf YouTube. Inzwischen hat sie einen eigenen Kanal mit 178.000 Abonnenten. Was als Hobby begann, ist seit 2018 ihr Hauptberuf. Sie liebt es, Dinge vor dem Mülleimer zu retten und etwas Schönes daraus zu basteln. Vor allem für Upcycling und DIY-Ideen hat sie eine Schwäche. Die besten davon verewigt sie auf ihren Kanälen. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, treibt sie sich im Baumarkt rum, auf der Suche nach neuen DIY-Ideen.

www.dekoideenreich.de

Filizity

Es gibt eine neue Adresse für Selbermacher*innen: Filizity ist Deutschlands erstes unabhängiges Online-Kreativmagazin. Ob Bastellideen, Geschenke, Deko, Kosmetik, Kinderspiele oder Rezepte: Hier findet sich 1000 und eine Idee fürs häusliche Herstellen von schönen Dingen. Bei manchen Vorschlägen werden zwar Produkte empfohlen, aber von irgendetwas müssen die Kreativen ja leben. Viel Vergnügen beim Stöbern.

www.filizity.com

Für das erste Kennenlernen ist der Blog eine gute Wahl. Er ist so etwas wie die Visitenkarte der Macherin. So kannst du dir schnell ein Bild davon machen, was dich erwartet. Und nun: Viel Spaß beim Dekorieren!