Pikante Salami-Häppchen

Rezept für ca. 20 Scheiben Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Zutaten


1 Becher Schmand (= 200 g)
etwas Zitronenabrieb und -saft
einige geschnittene Thymianblättchen
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
200 g AOSTE RING-SALAMI
100 g Tête de moine
1 Nussbaguette (ca. 200 g)

Zubereitung


01

Schmand mit Zitronenabrieb und -saft sowie Thymian verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Salami in dünne Scheiben schneiden.

02

Käse zu dünnen Rosetten schälen. Baguette in ca. 20 Scheiben schneiden, mit der Creme bestreichen und mit Salami belegen. Häppchen mit Käse garnieren und nach Wunsch mit Thymian bestreut servieren.